Eintrag Nr.181

(24.7.2010)

Servus,

ja ich schon wieder, hatte gestern doch glaub ich was vergessen :-)

Ich befinde mich zur zeit in einem spielchen.

welches was ich zugeben nicht schlecht aufgebaut ist, doch der manu wär net der manu wenn er nicht alles erstmal in frage bzw nach dem motto don`t trust anyone handeln würde.

tja und ich sag dazu nur

tja agent smith is doch die stärkere macht in der matrix :-D muhahahaha morpheus hat ausgespielt GAME OVER i like to play the game because i never loose :-D muhahahahaha ROFL

aber wie isch schon saget ich liebe es zu spielen, also time to play the game und zwar meins :-D hihi

die regeln: ganz einfach

es gelten die allgeine bekannten H-A-R-D-C-O-R-E regeln was heißen soll

 

NO RULEZ YOU BASTARD 

 

und nun let`s get ready tooooo LOOOOSE

 

 

 

 

 

ach und nicht vergessen The king of DogX is immer mindestens einen schritt vorraus nur so als tip ich mag nicht so unterlegene gegner (also OPFER)

BOW DOWN TO THE KING „GENIBUS NITITO CANUS“

 

"Metu neminem malleus et os"

have a nice day ;-)

Mad Dog "the King of DogX"

1 Kommentar 24.7.10 12:10, kommentieren

Werbung


Eintrag Nr.180

(23.07.2010)

Servus,

oh oh ja ja wieder sooo lange hab ich euch warten lassen.

Ok in letzter Zeit is aber auch viel passiert :-)

Ich  weiß nicht , aber mir wurde mal gesagt ich würde zu öffentlich leben.

ständig alles online stellen und schreiben was bei mir ab geht.

tja das ist auch so :-D und??? kennste wayne ;-)

und ja ich verschreib bzw vertipp mich sehr oft und da is er wieder der WAYNE...am arsch die räuber :-D

so was alles passiert???

na das nein DAS wichtigste ist MÄDELS ich bin wieder aufm Markt und zwar auf dem freien :-) hihi

tja ansonsten geniess ich meine neue freiheit in vollen zügen...naja net im ICE oder so denn da sind ja die klima überfordert und so wie ich grad leb brauch ich klima ;-) sonst wirds zu heiss bei den Sommerlichen temperaturen ;-)

hihi ich hör schon wie sich jemand wieder total aufregt :-D

achja ich war mal wieder ^^ in Lampukistan ääääh lampertheim kurz LA in südhessen...oh man und bei der hitze in dem ramada

man das  waren nächte...

aaaber ich hatte auch viel spaß z.b mit ner ganzen busladung spancken oh politisch korrekt Spanier....

naja das war bei dem großen unwetter gedöööns endlich hat sich die luft abgekühlt.

der bus mit spaniern stand vor der tür un dich hab da eine entdeckt und da ich letztes jahr so gute erfahrungen mit dem holländischen buss erfahren durfte (die insider wissen wat ick mein)

da dacht ich mir ach guck mal was die sogenannten weltmeister so drauf haben.

nach einem kurzen kennenlernen sassen wir abends im gleichen restaurant und ich wurde herzlich an zu ihr eingelden. nebenbei erwähnt der ganze buss war ihre familie die auf irgend ne hochzeit wollten...naja seis drum....jedenfalls konnte sie ganz gut deutsch....weil oma oder so irgendwann mal deutsche milch getrunken haben :-D

so das gespräch lief eigentlich in die richtige richtung....BIS sie sagte so ist das also im dem land wo so schlecht fussball gespielt wird..... und ich im kopf ne absolutte bremsung hingelegt......

ich so WAAAAAAAAAAAAS

ich muss dich wohl aufklären jungen kind

ihr habt ja wohl den laaaaaangweiligsten fussball in der geschichte der FUssball WM gespielt.

und sie na und wir sind weltmeister.

und ich na glückwunsch. weltmeister im torwart einschläfern

ganz toll ... sie hat dies dann in der typischen landessprache ihrem sich ihr nebensitzenden vater erzählt...der blickte plötzlich etwas komisch....böse oder so

naja ich fuhr mit meiner ausführung weiter und erklärte das wir ja schon 3 sterne haben und wir in den letzten jahren immer ganz knapp am 4ten gescheitert sind wir aber und nicht untergriegen lassen weil wir nen volk von arbeitern sind und net ständig siesta machen :-D

dies wurde wieder weiter gegeben an el grande papa ;-)

tja und dann wurdst laut weil der sich net mehr unter kontrolel halten konnt und es jedem in einer lautstärke erzählen musste also echt assi ( ich sagte es und sags immer wieder leutet die schreien sind assi für mcih )

naja ich hab dann mal schnell meien spargel gegessen ich hab zwar nix verstanden aber ich dacht die lautstärke und der tonfall und vorallem die blicke sagen mir essen bezahlen gehen :-D

tja und bevor ich gehen konnt stand plötzlich am ende der tafel gaaaanz hinten in der ecke so ne ganz kleien spanische oma auf.... die dann irgendwas in spanisch (nen fluch oder so) mir entgegen schrie und dann diesen hier machte

ich war überrascht und sagte hey ooomaaa da is ja noch feuer im fleisch was??? das wurde natüüüüürlich übersetzt von der dolmetscherin :-D

die oma hörte nicht mehr auf zu schreien, ich bin danna ufgestanden und sagte schönen abend noch und kurz bevor ich durch die tür verschwunden war machte ich auf columbo, die älteren erinnern sich columbo ging immer nochmal zurück zu dem vermeindlichen täter wenn er sich sicher war er ist der täter und so tat ich das auch ich ging nochmal zurück ins kriegsgebiet und sagte: seit sonntag (dem tag des finales) ist nigel "bruce lee" de jong mein vorbild, tschüssn!

dies wurde übersetzt und dann wars vorbei die waren so lauuut geiiil.

ich bin dann an die retzeption und unterhielt mich dort ein wenig noch mit der jungen dame die mir recht gab das wir ja wohl besser gespielt haben.nach diesem unterhaltsammen abend ging ich satt und vollkommen unterhalten auf mein hotelzimmer und legte mich zufrieden ins bett.

doch die spanier waren noch nicht ruhig, um 2 uhr nachts bin ich ans fenster und hab zu den zwei paeliarührern die draußen vorm hotel standen und immer noch laut diskutierten: ey ola, in deutschland ab 22 uhr is fresse halten angesagt pssssssssssst! das gilt auch für weltmeister. gute nacht....dann war langsam ruhe eingekehrt im hotel....

am nächsten morgen fuhren die auch schon wieder weiter :-(

schaaaaaadeeee :-) naja die oma sass ganz hinten im bus, dort wo immer die coolen kids gesessen haben früher ;-) und sie sah mich und wie ein reflex zeigte sie mir ihre zwei mittleren finger.

tja nun is die la zeit vorbei...bin wieder daheim in meiner schönen wohnung, in unserem schönen haus nummer 1 der kommune ;-) da ich schonmal dabei bin grüße ich gleich mal alle:

Bea, maxi,linda,falk und papa thomas :-D huhu grüße aus dem "keller" ;-)

tja soo nun hab ich keien lust mehr zu schreiben....

ich hör gard unheilig mit ich gehör nur mir

 

in diesem sinne sag ich tschüssn

und grüße alle die mcih kennen

besonderst all die die ich in dem letzten jahr so schmerzlich verletzend allein gelassen habe...

Jule,Patrick,Mone,Cindy,Tina,Franz,Franzi,Chrissi, Katimaus,und all meine anderen mir wichtigen freunde.

tja ich kann nur sagen D.A.N.K.E

ihr seit die tollsten und besten freude die man sich nur wünschen kann.hab euch alle seeeehr lieb

ich versprech euch sowas kommt nie mehr wieder vor!!!!

 und zum schluss noch ein lied

in extremo - frei zu sein

 

tschüssn der könig ;-)

euer manu

1 Kommentar 23.7.10 20:52, kommentieren

Eintrag Nr.179

 

(19.06.2010)


Servus und willkommen zu einem neuen Blogeintrag.

Ich habe in letzter zeit kaum was aus meiner heimat heringen gehört.

Doch wenn man was hört dann kommen gleich mehrere dinge auf einmal.

Und dazu muss ich natürlich meinen senf dazu geben.

Erstens es war letztes wochenende mal wieder soweit das stadt und museumsfest hat wiedermal alle heringer kampftrinker aus dem hause gelockt.

Man muss wissen es reicht wenn man einfach nen fass bier hinstellt und im hintergrund mehr oder weniger gute musik abspielen lässt.

Tja und auch so in diesem jahr.

Dazu gibt es einige artikel und bilder.

Ich fand da bilder die ich echt interessant fand.

Zum beispiel machte der bürgermeister hans ries ,der ja eigentlich seeeehr medienscheu ist und sie eigentlich niiiiiiiie selbstdarstellt, einen auf oberbürgermeister der stadt münchen zum oktoberfest fassanstich und schlug mit seinen dünnen ärmchen den hahn in stunden langer arbeit in das fass welches zum zeitpunkt des grade so erfolgreichen anstichs schönes warmes bier in sich trug.

Dann verteilte er die krüge an die jugend der stadt...jaaaa an minderjährige verteilte der Bürgermeister der stadt heringen alkohol!!!!! naja ich urteile nicht! Ich schreib nur was ich gesehen habe und was auch in den medien zu sehen ist.

Tja naja wem sollte er es sonst geben denn soviel war zum großen fassanstich nicht los....

weiiiil jeder weiß der hans der kanns...eben net :-D

und fassanstich???? tjaaa naja ich sag mal so....mmmmh nööööööö das kann er genau so gut wie wie die umwelt schützen...

und damit komm ich schon zum nächsten thema...(welch überleitung, mir selbst auf die schulter klopf)

also ich habe im scheissanzeiger äääh kreisanzeiger gelesen das hans ries doch taaatsääächlich vor hat das in dem heringer müllbunker nur heringer müll verbrannt wird...

spitzen idee...aber moooment mal.... ich dachte hexenverbrennung bzw das verbrenne von menschen sei verboten.....

aaach ich bin ja wieder voll daneben....der meint das was die leute weg werfen....es soll kein ausländischer müll mehr in heringen verbrannt werden.... mmmh bissel intollerant plötzlihc der herr bürgermeister hat wohl was gegen ausländischen müll??? ob das so politisch korrekt ist :-D

der vorschlag ist aber echt eine sau guuute idee....auf die ist er bestimmt gaaaanz alleine gekommen.

Ääääähm …...NÖ isser eben net....

aber schön wenn jemand auch das liest was ihm nicht so gut gesonnene menschen schreiben (auf mich selber zeig)

ich bin etwas stolz das eine idee von mir nun in die tat umgesetzt wird...ich bin überwältigt.

Wenn schon müll verbrennen dann bitte schön den aus heringen, das waren meine worte.

Und nun lese ich es im kreisanzeiger... was will man mehr...ok ok er könnte sagen ich habe da eine idee zugetragen bekommen oder so ähnlich aber gut, ich möchte hier nicht kleinlich sein, nicht so kleinlich wie der Schiri aus spananien der gestern das WM spiel Deutschland gegen serbien ge(ver)pfiffen hatte.

Ich nenne kurz die zahlen:

8 mal zog der etwas verwirrte Unparteiische die gelbe karte und einmal gelb/rot gegen unseren Miro Klose!!!! und das in der ersten hälfte, 60 sekunden später stand es 0:1 für serbien welches auch den endstand markierte.

Ich vermute ja das der Spananier dachte wir wären die schweiz, gegen die hat spannernanien nämlich das erste spiel verloren, jaaaaaa der sooo groooße WM favortit hat gegen Hitzfelds elf verloren!

Aber nicht nur die paelliaköche zeigen das fussball nicht zu ihren stärken im moment gehört sondern auch die linksfahrer von der insel.

Ja england hat nun 2 mal gespielt einmal gegen die Fussballnation USA und einmal gegen Algerien.

Beide spielen gingen 1:1 und 0:0 aus!!!

dafür haben die niederlande ihr erstes spiel gegen Dänemark mit 2:0 gewonnen und das noch ohne arjen robben!

Unsere jungs haben ihr erstes spiel gegen australien 4:0 gewonnen und die erwähnte null zu eins niederlage. Aber ich muss sagen eine mannschaft die seit der 35 minute mit 10 mann spielt dann ein tor kassieren muss aber dann immernoch aufs gegnerische tor stürmt und alles gibt. Und zu dem nicht vorhanden glück noch pech zu kommt.

Da kann man net davon sprechen das wir schlecht gespielt haben, so ist das nun mal, mal gewinnt man mal verliert man.

Es ist noch nix verloren. Ein spiel steht noch aus am mittwoch gegen ghana muss allerdings nen sieg her!

Also auf geht’s jungs.

 

 

 

Und immer dran denken auch 54 und 74 haben wir in der vorrunde ein spiel verloren und sind am ende mit dem pokal heim gefahren ok 74 gegangen ;-)


so und nun hab ich keine lust mehr und hör auf...

macht was ihr wollt

ich grüße alle die mich kennen und mögen und die anderen die grüß ich auch

:-D



bis denn dann

euer manu




PS:und wie immer wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...geschenkt :-)

das ist mein blog und hier schreib ich wie iCh will!!!! :-D

 

UUUND NICHT VERGESSEN

 

1 Kommentar 19.6.10 01:18, kommentieren

Eintrag Nr-178

 


(31.05.2010)


huiiiiii uiiiiii

na da hab ich ja mal ne ganz schön lange zeit meine treuen Leser ohne Nachschub gelassen.

Ok ok JETZT gibt es wieder eine neue Ausgabe von meinem Blog.



Also die wichtigste Veränderung ist das ich nun nicht mehr in Heringen wohne.

Ja es stimmt ich bin umgezogen und zwar ins idyllische Gersdorf bei Kirchheim.

Dort wohne ich mit meinem Engelchen in einer richtig tollen Wohnung :-)

tja und seit heute haben wir auch endlich Internet :-)

naja soviel zum privaten ;-)


was noch so passiert????


haha olé olé

der FC BAYERN MÜNCHEN hat mal wieder das douple (Meisterschaft und DFB Pokal) geholt und hatte sogar die Chance zum tripple den der FCB stand im Finale der Champions League gegen Inter Mailand und das ganze in Madrid. Leider verlor der FCB mit 2:0 aber dies war und ist keine Schande das soll uns erstmal eine Mannschaft hier in Deutschland nachmachen.

Also fussballtechnisch bin ich sehr verwöhnt worden :-)


und dann DAS Highlight der letzten Tage.

Ja wir und damit meine ich uns Deutsche WIR haben es geschafft, nach 28 Jahren haben wir endlich es geschafft eine Künstlerin zum Eurovision Songcontest zu schicken welche auch musikalisch auf der Welle der Zeit schwimmt.

Unsere Lena hat es in Oslo geschafft und hat die Peinlichen Auftritte von den No Angels und der ganzen Siegel Zombies weit in den Schatten gestellt und fast vergessen gemacht.

Wir haben 9 mal 12 punkte bekommen nen paar 10er und dann noch nen paar einzelne Wertungen und schon war klar WIR SIND LENA und WIR haben es geschafft :-)


Super Song und tolle Performance!!!

Da hat es der Raab mal wieder geschafft und es allen gezeigt die ihm vorwerfen er könne nix.

Jaja das war ein klares HALT DIE FRESSE !!!! :-D

ich sag ja auch immer wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten!!!!

so und nun findet der Grand Prix im nächsten Jahr bei uns statt und ich hoffe Raab und Lena treten nochmal für uns an und schaffen was was noch nie in der Geschichte der Gesangswettbewerb geschafft wurde den Erfolg zu wiederholen.

Aber nun heißt es erstmal das Album von Grand Prix Siegerin Lena MY CASETTE PLAYER rauf und runter hören

und sich auf die WM in Südafrika freuen :-)

bis jetzt haben wir Deutsche es doch ganz gut getroffen mit am geilsten und besten fand ich das unsere Eishockey Jungs den Amis mal schön den ersten Tag hier in God old Germany versaut haben :-D

aber die Jungs und Mädels von weit weit weg haben im Moment andere Probleme und dies mal ausnahmsweise keinen Krieg den sie angezettelt haben nein diesmal machen sie es der Umwelt mal wieder schwer!

Und wieder is Öl im Mittelpunkt was sonst ohne das schöne schwarze Gold is der Weltherrschaftsstaat ja zu nix zu gebrauchen...(naja so ja auch nicht )

naja also es heißt langsam mal anpacken und was unternehmen!


Dann hatten wir noch 4 tage den Luftraum gesperrt bekommen wegen einer Staubwolke eines ausgebrochen Vulkans. Tja das war schon der Himmel war so schön sauber keine Co² Verschmutzung durch Flugzeuge.

Naja nach 4 tagen war alles vorbei und es wurde geflogen was das zeug hält soviel zum Thema die Umwelt muss geschützt werden....tz naja der Mensch macht es sich eh immer so wie es ihm am besten passt der wird auch mal die eigene Meinung verbogen....

das kann ich auch ;-) denn ich finde den Spruch von Adenauer ganz treffend: was juckt mich mein Geschwätz von gestern :-D


hat einer nen Problem damit kann er ja zu seinem Arzt gehen....

so und nun hab ich keine Lust mehr euch die zeit zu stellen :-D




grüßen will ich noch alle die mich kennen und die mich können!



Euer Manu



PS: Heringen hat es wieder getan die Mehrheit hat IHN wiedergewählt...bin ich froh das hier in Kirchheim alles beim alten geblieben ist :-)

Noch was Politisches Roland Koch der Hessische Ministerpresident tritt ab! schöööön dann sag ich doch mal ganz net Tschüssn

und eben grad höre ich das unser Bundespräsident Horst "gäääähn" Köhler ist mit sofortiger wirkung zurück getretten...soso...oooh nachher um 20:15 kommt auf Pro 7 ein LIVE TV Total Spezial :-) und dann noch Big Brother die Entscheidung ooooh was guck ich nur. naja hab ja uuuurlaubn sommerurlaub erster teil ;-)

 

 

so nu bin ich wech verdammt noch mal :-D  

1 Kommentar 31.5.10 18:01, kommentieren

Eintrag Nr.177

 

(04.04.2010)


Na Servus zu einem neuen Blog,

es ist ja schon ne weile her als ich das letzte mal hier gepostet habe.

Viel ist passiert alsooooooo UPDATETIME ;-)


Also in Heringen wurde letzte Monat der Bürgermeister gewählt.

Diese eh schon feststehende Entscheidung Heringen zu verlassen nur bestätigt.

Sorry Leute aber ich sags wies ist ICH KANN EINFACH NICHT MIT SOOOO VIELEN VOLLIDITOTEN ZUSAMMEN LEBEN!!!!

Demokratie hin oder her....

Ich akzeptiere das Ergebnis auch wenn es für mich total unverständlich ist aber das sind nun mal VOLLIDIOTENENTSCHEIDUNGEN immer!

Wenn sich jetzt einer angesprochen fühlt is mir das recht und ich sage JA genau DU bist gemeint :-D DU VOLLIDIOT :-D

Sooo DAS musste mal raus :-)

Tja dann gab es einige Berichte nach dem TV Bericht über die Umweltsauerei die K*S seit Jahren hier im Warratal abzieht.

Und ich muss echt sagen die VOLLIDIOTEN sind da auch ganz vorn dabei...Leute keiner will eure Arbeitsplätze wegmachen. Das is eh 2020 Geschichte aber bis dahin sollte K+S die Umwelt mit Respekt behandeln!!!

Und nicht nur K+S machte Schlagzeilen NEIN natürlich wie schon sooft auch die Müllverbrennungsanlage hatte mal wieder nen Störfall!!!!


Dies sind alles Sachen die meinen „Abgang“ aus Heringen mehrmals unterstreichen!!!


und somit komm ich zum Privaten.

Ja die Wohnung is fast soweit und mein Engelchen und ich machen schon ein paar Anstriche und haben schon so gut wie alles für den Hausstand gekauft und sind echt schon total heiß :-) aufs einziehen :-) es ist ja bald soweit :-)

Mein Engelchen ich freue mich schon soooo sehr drauf :-)

Ich liebe Dich!!!!!

Schön waren die letzten Tage in Kassel.



So und nun sag ich nur noch ganz kurz

HA HA SCHALKE haben wir euch in den letzte 14 Tagen gleich zweimal besiegt und das jedes mal auf eurem Hauseigenen Acker.

Zur Zeit sieht es alles aus wie 2001 und was in dem Jahr war wissen wir ja alle :-)


Naja gefeiert wird am Schluss und wie oft sehen wir dann ich hoffe auf das Triple.


So und nun sage ich tschüss und wünsche euch noch (F)rohe Ostern ;-)



bis denn dann

euer

Manu

1 Kommentar 4.4.10 23:38, kommentieren

Eintrag Nr.176

(27.02.2010)

Hallo und Willkommen zum Eintrag Nr.176.

Ich schreibe hier oft auch lustiges oder auch relativ belangloses, aber heute bin ich GESCHOCKT und total sprachlos und schäme mich ein Mensch zu sein.

Das folgende Video ist nichts für zarrte auch mir standen die Tränen in den Augen und ich fühlte/fühle mich grad echt schlecht!!!

Also lasst dieses Vido von Peta nicht von Kindern sehen!!!

Dieses Video ist einfach nur GRAUSAM und ABSTOSSEND!!!!!

Jugendschutzhinweis: Das Video ist auf Grund seines Inhalts und seiner bildlichen Darstellung für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet

 


Pledge to go fur-free at PETA.org.

 

Ich bitte euch kopiert den folgenden Link und schickt ihn an ALLE die ihr kennt.

Hier findet ihr auch mehr Informationen über diese Grausamkeit und wie ihr aktiv oder passiv helfen könnt sowas für hoffentlich bald der Vergangenheit angehört.

http://www.peta.de/web/chinapelz.1732.html

 

ich wünsche euch alles gute und hoffe auf eure unterstützung

Im Namen der Tiere bitte ich euch!!!!

 

bis bald

Manuel Pfeiffer

1 Kommentar 27.2.10 16:24, kommentieren

Eintrag Nr.175 (Update zu Eintrag Nr.174)

(23.02.2010)

 

Hallo und Willkommen zu einem neuen Blog, dieses mal ist es ein Update zum letzten Eintrag Nr.174.

 

Hier nun der GANZE Bericht von Abenteuer Wissen vom ZDF

 

erschreckend was sich ein Multimilliarden Unternehmen wie es Kali + Salz (K+S) ist herrausnehmen kann. Aber in unserem Lande ist sowas keine seltenheit.

Unternehmen wie zum Beispiel VW und E-on tun und lassen was sie wollen nur damit ihre hohen Herren immer mehr Geld scheffeln können und damit sie auch immer schön immer mehr von ihrem Geld haben werden dazu auch noch die Mitarbeiter gefeuert oder auf "Kurzarbeit" gesetzt!

Thema VW und Umweltschutz:

 



hier der Bericht von Robinwood

soviel zum Thema Umwelschutz wird bei VW ganz groß geschrieben mmmh schon klar bluemotion und so...

und das alles nur damit BIG BOSS den Dicken machen kann!
Ich frage mich wann wacht der Mensch auf???
Wohl erst wenn es echt schon zu spät ist.......

in diesem Sinne
tschüss

euer Manu

PS:
Ich als mit Leib und Seele Heringer, bin da natürlich in einer Zwickmühle, NEIN nicht wegen einem Arbeitsplatz weil ich würde und werde auch NIE für dieses Unternehmen meinen Körper verbuckeln. Denn ich hab da meine Stolz und den behalte ich auch!
Nur der "Monte Kali" ist nun mal DAS Wahrzeichen unserer Stadt und unserer Region...er zieht Jahr für Jahr auch Auswärtige an die ihn dann "erklimmen" und die schöne Aussicht geniessen über das Werratal.
Ich sag immer : Wenn ich den Monte Kali sehe dann bin ich daheim...tja dies bleibt auch weiterhin so den hier in Heringen ist meine Heimat und der Monte Kali gehört dazu...aber man kann mit der heutigen Technik das Umweltdesaster beenden ohne ihn abzutragen oder ähnlichem....Dies nur noch zum Verständniss.
ciao

2 Kommentare 23.2.10 21:10, kommentieren